Jörg Wiget


Jörg Wiget erhielt mit 10 Jahren seinen ersten Akkordeonunterricht bei Jörg Draeger. Es folgte eine prägende, intensive Zeit mit der Jungformation "Gupfbuebä" (Schweizer Volksmusik). Die Ausbildung zum Akkordeonlehrer (SALV) absolvierte Jörg Wiget bei Heinz Waldvogel in Luzern. Sein Musikstudium mit Hauptfach Akkordeon (Lehrdiplom) absolvierte er am Konservatorium Schaffhausen bei Max Ruch. Es folgten Studien in Dirigieren und Orchesterleitung beim Schweizerischen Musikverband (Blasorchester) und an der Zürcher Hochschule der Künste (Streichorchester/Ensembles). Jörg Wiget unterrichtet an der Musikschule Unterägeri. Der Akkordeon-Club Aegerital und das Akkordeon-Ensemble der Musikschule Unterägeri stehen unter seiner Leitung. Er erteilt Erwachsenen Privatunterricht und amtet als Experte an Wertungsspielen. Als Akkordeonist bildet er mit Petra Föllmi das Trio AccAss und er spielt in seiner Jugendformation "Gupfbuebä" mit Dani Häusler.

Jörg Wiget, Rainstr. 31, 6417 Sattel 

Telefon: 079 362 22 51

E-Mail: joerg.wiget(at)gmx.ch